Mittwoch, 05. Oktober 2022

TH Groß
Einsatzart TH Groß
Kurzbericht Personensuche
Einsatzort Himmelpforten
Alarmierung Alarmierung per Melder
am Dienstag, 10.05.2022, um 16:53 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht
Großer Einsatz mit schnellem und glücklichen Ende: Nachdem eine Mutter Kontakt mit der Polizei aufgenommen und berichtet hatte, dass sie ihre kleine Tochter nach bereits eigener Suche im Umfeld nicht finden könne, wurden wir zu unserem Gerätehaus gerufen, um gemeinsam mit weiteren Einheiten von Feuerwehr, Polizei und DLRG eine Personensuche zu koordinieren und durchzuführen. Zentral auf dem Marktplatz sammelten sich dafür neben den Ortswehren aus Himmelpforten, Burweg, Breitenwisch, Düdenbüttel und Engelschoff die DRK Bereitschaft Stade, einige Streifenwagen und ein Hubschrauber der Polizei, sowie die Drohnen der DLRG Horneburg und der Ortswehren Wedel und Harsefeld. Als die ersten Kräfte die Suche aufnahmen, konnte das Mädchen zum Glück in der direkten Nachbarschaft aufgefunden und augenscheinlich unverletzt an die Mutter übergeben werden. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Einsatzkräften vor Ort und denen, die zum Zeitpunkt des Auffindens noch auf der Anfahrt waren und vor ihrem Eintreffen umdrehen konnten.